SPD-Ortsverein Petershagen/Eggersdorf

Counter

Besucher:773839
Heute:123
Online:7

Beitrag Doppeldorf 03/2022 - Quo Vadis Wasserversorgung im Doppeldorf?

Veröffentlicht am 22.02.2022 in Kommunalpolitik

Quo Vadis Wasserversorgung im Doppeldorf?

 

Das Thema „ausreichende Wasserversorgung“ ist aktuell und in Zukunft eine große Herausforderung für uns im Doppeldorf. Die SPD-Fraktion hat im vergangenen Sitzungsturnus für verlässliche Regelungen für unsere Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde gekämpft. Leider konnten wir hierbei mit unseren Anträgen keine Mehrheit erringen. Unser Ansinnen eine Aussetzung der großen Bebauungspläne mit vielen neuen Wohneinheiten und entsprechend neuen Wasserverbrauchern durchzuführen, traf bei der Mehrheit der Gemeindevertreter nicht auf Zustimmung. Diese sollte wenigstens so lange anhalten, bis die offenen Fragen um die Wasserversorgung gegenüber des WSE geklärt worden wären. Die namentliche Abstimmung der Gemeindevertreter hierüber, also mit den Namen wer wie abgestimmt hat, kann man im Amtsblatt nachlesen.

Wir hoffen, dass sich die Zuspitzung mit der Deckelung des Wasserverbrauches nicht weiter verschärft, und sind besorgter Hoffnung in Bezug auf die Zusagen des Wasserbandes für alle Bürger ausreichend Trinkwasser zur Verfügung zu stellen. Wir sind gespannt, wie es hier weitergeht!

Wir als SPD-Fraktion möchten uns zudem bei allen Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Petershagen/Eggersdorf für ihren unermüdlichen Einsatz, insbesondere im Zuge der  beiden schweren Sturmtiefs Yliena und Zeynep, bedanken. Sich ehrenamtlich in dieser Weise zu engagieren, ist nicht selbstverständlich und verdient unseren allergrößten Respekt.  

Bleiben Sie gesund!

Ihre SPD-Fraktion

Counter

Besucher:773839
Heute:123
Online:7