Schrift kleiner Schrift größer

SPD Petershagen/Eggersdorf
 

Counter

Besucher:729735
Heute:3
Online:2
 

Das Wetter

 

Verbesserung des Landschaftswasserhaushaltes

Umwelt

Die SPD- Fraktion in der Gemeindevertretung von Petershagen/Eggersdorf hat in die Nov.- Sitzung gemeinsam mit der Neuen Fraktion eine Beschlussvorlage zur Problematik des Landschaftswasserhaushaltes eingebracht, in der es u.a heißt:"Der Bürgermeister unserer Gemeinde wird beauftragt, geeignete Maßnahmen zur nachhaltigen Verbesserung des Landschaftswasser- haushaltes in unserem engeren Verflechtungsgebiet einzuleiten..."
Wir wollen damit vor allem erreichen, dass endlich zielgerichtete Maßnahmen ergriffen werden, um die Situation auf diesem Gebiet wenigstens zu stabilisieren. Solche Maßnahmen könnten entweder ein gemeindeübergreifender Runder Tisch sein, an dem nicht nur Mitarbeiter der Verwaltungen beteiligt sein sollen, sondern vor allem Fachleute, die wir hier wirklich haben und die bereit sind mit zu arbeiten, es könnte auch eine Arbeitsgruppe von Fachleuten sein, nur hier aus unserer Gemeinde.
Fachkompetenz muss zu Wort kommen, sonst wird nur - wie bisher- "heiße Luft " erzeugt und alle Initiativen verlaufen im Sande.
Leider wurde diese Beschlussvorlage zunächst in den Bau-und Umweltausschuss zurück verwiesen, was aber für uns nicht heißen wird "aufgeschoben ist aufgehoben"! Wir bleiben weiter am Ball. Priorität aus fachlicher Sicht haben dabei die Probleme des Wasserrückhaltes in der Landschaft und der verstärkte Einbau von Sohlschwellen.

Christine Schliebs
SPD- Fraktionsvorsitzende