Schrift kleiner Schrift größer

SPD Petershagen/Eggersdorf
 

Counter

Besucher:729477
Heute:31
Online:1
 

Das Wetter

 

Zaun gegen Nazis

Allgemein

Dorothea und Klaus Thiemann sind nicht nur aktive Mitglieder unseres Ortsvereins sondern engagieren sich auch im Anton- Schmaus- Haus, dem Kinder- und Jugendzentrum der Falken in Berlin- Neukölln. Dieses Haus, zweimal in jüngster Zeit von Neonazis in Brand gesteckt und wieder aufgebaut, braucht nun einen sicheren Zaun, damit der Versicherungsschutz nicht erlischt. Allerdings können die Falken die Kostensumme von ca. 100 000 EURO nicht alleine aufbringen und haben deshalb die Aktion “Bollwerk gegen Nazis” gegründet. Für fünf Euro kann man einen Zentimeter Zaun erwerben. Wer mehr spendet, erhält eine Urkunde mit der Unterschrift von einem der prominenten Unterstützer wie Reinhard Mey, Dieter Hildebrandt, Mathias Platzeck u. a. Unser SPD- OV ruft zur Unterstützung dieser Aktion auf, über die man sich ausführlich im Internet unter www.bollwerk-gegen-nazis.de informieren kann.
Und noch eine wichtige Information: Die in der Juli- Ausgabe angekündigte Diskussionsveranstaltung der SPD- Ortsvereine der S5- Region über das Zukunftsprojekt „Brandenburg 2030“ findet am 20. August 2012 in der Aula der FAW- Schule, Eggersdorfer Str.91 im OT Petershagen statt und beginnt 19.00 Uhr. Diskussionsteilnehmer werden u. a. der Innenminister Dietmar Woidke und der Landrat Gernot Schmidt sein. Sie alle sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Christine Schliebs