SPD-Ortsverein Petershagen/Eggersdorf

Counter

Besucher:773840
Heute:21
Online:1
Tafel der Demokratie - Für Toleranz, Vielfalt und mehr
Gemeinsam für Vielfalt und Tolerenz

Gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde und darüber hinaus war Ihr SPD-Ortsverein am Sonntag, 02.06. auf der Wiese vor der katholischen Grundschule im Ort, um mit der (Kaffee)-Tafel der Demokratie klare Kante zu zeigen: wir stehen für ein demokratisches Brandenburg. Für eine Gemeinde und ein Land, das sich Vielfalt, Toleranz und eine offene Gesellschaft wünscht. Das Wetter war auf unserer Seite. Viele Menschen aus dem Doppeldorf, groß und klein, jung und alt, kamen, um sich in entspannter Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen auszutauschen.

Gegen Hass und Hetze! Gerade vor dem Hintergrund der Geschehnisse der letzen Zeit, der letzten Tage.

Für uns ist eines klar: Kriminelle und Gegner unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung müssen mit der vollen Härte der aktuellen Gesetze zur Rechenschaft gezogenen werden. Wir warnen jedoch ausdrücklich davor alle Menschen, egal welcher Herkunft und kultureller Ausrichtung in einen Topf zu werfen. Auch das macht eine starke Demokratie aus.

SN

Vor Ort im Doppeldorf: Frühlingstreff mit der SPD

So wie bereits im letzten Jahr wollen wir auch 2023 das politische Jahr mit „Frühlingsständen“ eröffnen, für Sie ansprechbar sein, mit Ihnen ins Gespräch kommen und über die aktuellen politischen Herausforderungen bei uns im Ort und der Region diskutieren. Wir finden, nur so kann Politik entstehen, die bei uns allen im Doppeldorf ankommt...

Fahrradtour mit Jörg Vogelsänger, Gernot Schmidt und Olaf Mangold
Am 3. August unternehmen Minister Jörg Vogelsänger, Landrat Gernot Schmidt und Bundestagskandidat Olaf Mangold eine gemeinsame Fahrradtour durch Hoppegarten, Neuenhagen, Petershagen-Eggersdorf und Fredersdorf-Vogelsdorf. Interessierte sind herzlich eingeladen, mit dem Fahrrad die Region zu erkunden und dabei verschiedene Beispiele für soziales und kulturelles Engagement in der Region kennen zu lernen. Zum Start der Fahrradtour treffen sich die Teilnehmer am Samstag, 3. August 2013, um 10.00 Uhr (9.30 Uhr Besichtigung der Jugendwerkstatt), in der Jugendwerkstatt Hönow, Dorfstr. 26a, 15366 Hoppegarten. Folgende Stationen sind vorgesehen:
  • ca. 11.00 h Besichtigung des Baufortschrittes am Kreisel in Neuenhagen (ab hier Teilnahme von Minister Jörg Vogelsänger)
  • ca. 11.15 h Besuch bei der AWO-Sozialstation in Neuenhagen (Rudolf-Breitscheid-Allee 87, 15366 Neuenhagen bei Berlin)
  • ca. 12.00 h S-Bahnhof Hoppegarten (Weiterfahrt mit S-Bahn nach Petershagen)
  • ca. 12.30 Uhr Besuch des Jugendclubs in Petershagen-Eggersdorf (Elbestr. 1, Giebelseehalle)
  • ca. 13.30 Uhr Besuch des Gutshofes in Fredersdorf-Süd (Ernst-Thälmann-Str. 30, 15370 Fredersdorf-Vogelsdorf)
  • ca. 14.30 Uhr Ankunft im SPD-Bürgerbüro in Neuenhagen (Ernst-Thälmann-Str. 32a) mit der Möglichkeit zum Gespräch mit Jörg Vogelsänger, Gernot Schmidt und Olaf Mangold

Counter

Besucher:773840
Heute:21
Online:1